Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger sind in interdisziplinären Teams verantwortlich für die sachkundige, geplante Pflege der Patient/innen in Krankenhäusern, Spezialkliniken oder in Einrichtungen der ambulanten Krankenpflege (Sozial-/Diakoniestationen). Sie setzen selbstständig präventive, rehabilitative und palliative Maßnahmen um und leiten lebenserhaltende Sofortmaßnahmen ein. Sie wirken verantwortlich an der Diagnostik, Therapie und Rehabilitation sowie in der Gesundheitsförderung mit.

Die Ausbildung

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Schulstandort: Dresden, Chemnitz, Leipzig, Niesky


Gesundheits- und Krankenpfleger Ch. Schreiter

Christian Schreiter, Gesundheits- und Krankenpfleger: „Mir ist es ein Anliegen, Menschen in ihren verschiedenen und auch schwierigen Lebenssituationen pflegerisch und menschlich zu begleiten.“